Pressebild_Partnerschaft_Header.jpg

IKEA baut das Solarangebot aus – neu mit Stromspeicher und SolarEdge DC-optimierten Wechselrichtern

Spreitenbach - 20-4-2017 | Nachhaltigkeit
IKEA lanciert die neue Produktlinie SOLSTRÅLE: schlüsselfertige, preiswerte und professionell installierte Solaranlagen für Eigenheime und KMU. Neu bietet IKEA Batterien von Varta sowie DC-optimierte Wechselrichter von SolarEdge an. Ab Juni ergänzen dachintegrierte Solaranlagen das Sortiment. Die SOLSTRÅLE Solaranlagen werden wie bis anhin in Partnerschaft mit Helion Solar, einem Unternehmen der Alpiq Gruppe, angeboten.
 
Weiterlesen

Seit Mai 2016 verkauft IKEA Schweiz Solaranlagen für Privatpersonen – in enger Zusammenarbeit mit dem führenden Schweizer Solarspezialisten Helion Solar, einem Unternehmen der Alpiq Gruppe. „In der Schweiz besteht eine Nachfrage für preiswerte, qualitativ hochwertige Solaranlagen. Wir haben im letzten Jahr über 5000 Offerten ausgestellt. Nun erweitern wir unser Sortiment“, sagt Luca Bortolani, Projektleiter Solaranlagen IKEA Schweiz. In der Schweiz werden jährlich etwa 8‘000 Heimsolaranlagen installiert. Das Angebot erhält nun auch einen schwedischen Namen: SOLSTRÅLE, was so viel bedeutet wie „Sonnenstrahl“.

SOLSTRÅLE - Neu mit Stromspeicher, DC-optimierten Wechselrichtern  und Indachanlage
Mit dem Stromspeicher von Varta lässt sich am Tag gewonnener Solarstrom am Abend nutzen. Die Stromspeicher inklusive Installation und zehnjähriger Garantie sind ab CHF 8‘041 (inkl. MwSt.) erhältlich. Eine schlüsselfertige Solaranlage, Installationskosten inbegriffen, gibt es bereits heute ab CHF 10‘800 (inkl. MwSt.). Die innovative, DC-optimierte Wechselrichterlösung von SolarEdge umfasst Leistungsoptimierer, Wechselrichter und eine Cloud-basierte Monitoring-Plattform. Die Lösung steigert die Energieproduktion durch Optimierung auf Modulebene, ermöglicht mehr Module auf dem Dach durch Designflexibilität, bietet Sicherheit durch volle Transparenz der Systemleistung und erhöht die Sicherheit durch Herunterfahren der Spannung der DC-Kabel im Falle eines Notfalls.


Ab Juni 2017 erweitert IKEA sein Solarangebot ausserdem mit dachintegrierten Anlagen. „Mit den hochwertigen und innovativen Photovoltaiklösungen SOLSTRÅLE produzieren unsere Kunden ganz einfach und preiswert ihren eigenen Solarstrom, ohne dabei viel Zeit zu investieren. So machen wir nachhaltige Solarenergie noch mehr Kunden zugänglich“, sagt Noah Heynen, Geschäftsführer der Firma Helion Solar.

PR Manager IKEA Schweiz

Alexander Gligorijevic, Corporate Communications
Müslistrasse 16, 8957 Spreitenbach

Tel:
+41 (0)58 853 36 55
Mobile:
+41 (0)79 387 42 19
E-mail:
alexander.gligorijevic@ikea.com