IKEA_AR_APP_PLACE_Master_still_7-4__Headerjpg.jpg

Smart einrichten mit Augmented Reality

Spreitenbach - 4-10-2017 | Produkte
  • Neue Augmented Reality App «IKEA Place»
Im Oktober veröffentlicht IKEA eine Augmented Reality App für iOS 11. Mit der kostenlosen IKEA Place App lassen sich Möbel virtuell im eigenen Zuhause platzieren. Die App unterstützt Kunden, die sich ein realitätsgetreues Bild der Einrichtung im Raum verschaffen möchten, bevor sie die Möbel erwerben.

Die Lancierung dieser App stellt einen weiteren Meilenstein im digitalen Transformationsprozess von IKEA dar. Er trägt dem digitalen Wandel Rechnung und unterstützt die Kunden auf dem Weg zu einem smarteren Zuhause. Dazu gehören bereits Produkte wie das smarte Beleuchtungskonzept TRÅDFRI, das neu eine farbige Glühlampe im Sortiment hat und mit Amazon Alexa und anderen Technologien verbunden werden kann. Die Leuchten und Tische mit integrierter Ladetechnologie Qi auf der sich auch die neuen iPhones 8 und X laden lassen, zählen ebenfalls dazu.
Zuerst visualisieren, dann kaufen

Egal ob Sofa, Sessel oder Couchtisch – IKEA Place stellt die IKEA Produkte dreidimensional und massstabsgetreu dar. Mit der App lassen sich Einrichtungsgegenstände automatisch in der richtigen Grösse und Anmutung virtuell im eigenen Zuhause platzieren. Dies vereinfacht die Kaufentscheidung sowie das Einrichten der Wohnung. Die App macht es möglich, verschiedene Produkte, Stile und Farben in einem echten Umfeld auszuprobieren. Das ist nicht nur inspirierend, sondern macht auch richtig Spass.
 
IKEA Place basiert auf der neuen ARKit-Technologie von Apple und ist ein Meilenstein im digitalen Transformationsprozess von IKEA. IKEA ist eine der ersten Einrichtungsmarken weltweit, die diese Technologie zur Verfügung stellt. Die App verändert die Art und Weise, wie wir in Zukunft Möbel kaufen. Sie skaliert Produkte automatisch und ist so präzise, dass die Textur der Materialien sowie der Licht- und Schattenfall der Möbel erkennbar sind. Ausserdem lassen sich Fotos oder Videos von der Einrichtung erstellen und mit Freunden teilen. Im Anschluss können die Produkte direkt über die lokale IKEA Webseite erworben werden. Mehr als 2’000 Produkte sind vom Start weg über die App verfügbar – und es werden laufend mehr. Zunächst stehen vor allem Wohnzimmermöbel im Fokus.

Verbesserte Kompatibilität und neue Funktionen für die TRÅDFRI Beleuchtung

Die neue App fügt sich nahtlos in die Reihe neuer digitaler Produkte ein. Im letzten Frühling lancierte IKEA mit TRÅDFRI ihr erstes smartes Beleuchtungskonzept – eine einfache Plug-and-Play-Lösung für jedermann. Jetzt folgt der nächste Schritt: Schon bald kann diese Beleuchtung mit Amazon Alexa oder Google Assistant interagieren und mit der Home App von Apple eingerichtet und gesteuert werden. Zudem wird TRÅDFRI perfekt mit weiterem Zubehör funktionieren, das auf HomeKit, Google Assistant und Amazon Alexa basiert – mit Türschlössern, Sensoren, Deckenventilatoren oder Sonnenstoren. Auch das kabellose Laden von Smartphones ist ein wichtiges Element für das smarte Zuhause. IKEA bietet deshalb bereits heute mit der Qi-Technologie ausgestattete, schöne und funktionale Tische mit integrierter Ladefunktion sowie portablen Ladestationen an.

Mit IKEA Home Smart sagt IKEA allem, was in einem vernetzten Zuhause kompliziert und teuer ist, den Kampf an. In den kommenden Jahren werden weitere Produkte folgen, die es ermöglichen, das Zuhause in ein intelligentes Heim zu verwandeln. Ausserdem arbeitet IKEA weiter daran, ihre vernetzten Produkte so weiterzuentwickeln, dass sie mit anderen Produkten auf dem Markt interagieren können.
 

IKEA Place ist ab sofort im Apple App Store verfügbar
Und so funktioniert die App:
  1. Upgrade des Geräts auf iOS 11 durchführen
  2. IKEA Place kostenlos aus dem Apple App Store herunterladen
  3. Fussboden scannen
  4. In der App verfügbare Produkte durchsehen
  5. Gewünschtes Produkt wählen
  6. Produkt im Raum bewegen und platzieren – fertig!

Produkte und Bildanfragen

Manuel Rotzinger, PR Specialist IKEA Schweiz
Müslistrasse 16, 8957 Spreitenbach

Tel:
+41 58 853 36 55
Mobile:
+41 79 887 29 34
E-mail:
manuel.rotzinger@ikea.com