PH160697_MM_Header_2000x620px.jpg

Acht Designer, acht Teppiche = ART RUGS

Spreitenbach - 24-4-2019 | Produkte

Ab Mai gehört zeitgenössische Kunst nicht mehr nur an die Wand, sondern auch auf den Fussboden. Die nur für kurze Zeit verfügbare Kollektion verbindet Teppich-Handwerk mit Mode, Street Art und modernem Design. Acht international anerkannte Künstler, darunter Virgil Abloh oder Supakitch, haben je einen IKEA Teppich entworfen.

«Ich wollte mit dem Konzept des klassischen Teppichs in Tierform spielen. Dabei war ich auf der Suche nach einem interessanten Tier, welches auf den Boden passt. Da kam mir die Schlange in den Sinn. Als Totem ist sie ein spirituelles Krafttier mit heilender Wirkung. Zudem häuten sich Schlangen und verkörpern damit die Wiedergeburt.» – Supakitch, Designer
Acht unterschiedliche Ideen

Die Künstler hinter dieser Kollektion sind Craig Green, Virgil Abloh, Chiaozza, Noah Lyon, Seulgi Lee, Misaki Kawai, Supakitch und Filip Pagowski. Den Designern wurden keine Regeln vorgesetzt. Sie waren vollkommen frei in der künstlerischen Gestaltung ihrer Werke, die sie in ihren Studios auf der ganzen Welt entwarfen.

«Mit diesem Teppich wollte ich die Idee des Paradieses, das Entkommen aus der Realität erkunden und eine Art Tür zu einer besseren Welt erschaffen.» – Craig Green, Designer 
Kunst für den Fussboden

Die IKEA ART RUGS unterscheiden sich im Ausdruck, Stil, Form und Grösse – und sie alle zeigen die künstlerische Vielfalt der Designer. Jeder dieser acht Teppiche bringt frischen Wind in ein traditionelles Handwerk. Die Teppiche sind aus Wolle oder anderen Naturmaterialien gefertigt. Bis auf einen Teppich sind alle von Handwerkern in Indien und Ägypten in Handarbeit angefertigt. 
 
Seit 2014 arbeitet IKEA ART EVENT mit zeitgenössischen Künstlern aus der ganzen Welt zusammen, um Kunst zu schaffen, die jedes Zuhause verschönern können.
 

Verfügbarkeit 
ART RUGS – Ab 3. Mai in beschränkten Stückzahlen in allen IKEA Einrichtungshäusern der Schweiz verfügbar. Bilder, PDF mit Preisen und weitere Informationen am Seitenanfang downloaden.
 
Wichtige Information zum «Keep off»-Teppich von Virgil Abloh
Aufgrund der hohen Nachfrage und beschränkten Verfügbarkeit (total 74 Stück) hat IKEA Schweiz entschieden, am 3. Mai 2019 in jedem der neun IKEA Einrichtungshäuser eine Verlosung durchzuführen. Die Gewinner sind berechtigt, einen Teppich von Virgil Abloh zum Preis von CHF 499.– zu kaufen. Weitere Informationen findest du hier.

Produkte und Bildanfragen

Manuel Rotzinger, Pressesprecher IKEA Schweiz
Müslistrasse 16, 8957 Spreitenbach

Mobile:
+41 79 887 29 34
E-Mail:
manuel.rotzinger@ikea.com