CIRCULAR HUB_01_2_Header.jpg

Alte neue Liebe: IKEA und tutti.ch gemeinsam für die Kreislaufwirtschaft

Spreitenbach - 17-9-2021 | Unternehmen
IKEA und tutti.ch sind der Überzeugung, dass Möbel ein längeres Leben verdienen: Sie wiederzuverkaufen ist nämlich nicht nur gut fürs Portemonnaie, sondern auch für den Planeten. So finden sich heute schon über 9’000 IKEA Produkte auf tutti.ch, die auf ein zweites Leben warten. Um noch mehr Menschen für die Kreislaufwirtschaft zu begeistern, spannen IKEA und tutti.ch zusammen: In Zukunft sind auch Möbel aus den IKEA Circular Hubs auf tutti.ch zu finden. Zudem unterstützen die beiden Unternehmen den Secondhand Day am 25. September 2021 als Circular Heroes.
 
Weiterlesen
Auf tutti.ch suchen Nutzerinnen und Nutzer rund 2’600 mal pro Tag nach IKEA. In diesem Jahr wurden fast 19’800 secondhand IKEA Artikel auf tutti.ch verkauft und damit über 1’300 t Tonnen CO2-Emissionen eingespart. Dejan Dojcinovic, CEO von tutti.ch sieht dies als wichtige Leistung für einen nachhaltigen Umgang mit Möbeln:
Wir glauben daran, dass wir alle unseren Teil zu nachhaltigerem Konsum beitragen können. Mit der Zusammenarbeit mit IKEA und unserer Unterstützung des Secondhand Day wollen wir zeigen, dass der Kauf von Gebrauchtmöbeln super einfach geht und einen wertvollen Beitrag zur Kreislaufwirtschaft in der Schweiz leistet».
 
Gut für das Portemonnaie und den Planeten
Davon überzeugt, dass die Zusammenarbeit bei den Leuten etwas bewirkt, ist auch Franziska Barmettler, Head of Sustainability bei IKEA:
«Wir haben herausgefunden, dass viele Menschen heute ihre Kosten sehr bewusst planen und nicht einfach Möbel entsorgen. Sie möchten sie viel lieber für eine Zweitnutzung weitergeben oder -verkaufen. Das ist gut für das Portemonnaie und für den Planeten.»
Diese Erkenntnis ist auch bei der Entwicklung der neuen IKEA Circular Hubs eingeflossen. Dort können Produkte erworben werden, die zuvor als Ausstellungsstücke in den Einrichtungshäusern eingesetzt wurden, leicht beschädigt oder gut erhaltene, gebrauchte Möbelstücke sind, welche IKEA von Kundinnen und Kunden zurückgekauft hat. Diese Produkte sind ab sofort nicht nur im Circular Hub zu finden, sondern auch auf tutti.ch einsehbar.
 
Circular Heroes für den Secondhand Day
Zusammen unterstützen IKEA und tutti.ch den Secondhand Day am 25. September 2021, der von Ricardo, myclimate und Circular Economy Switzerland organisiert wird. Als Circular Heroes möchten sie die Vorteile von gebrauchten Möbel aufzeigen und möglichst viele Menschen dazu ermutigen, ihren Möbeln ein zweites Leben zu geben. Denn gibt man ein gebrauchtes Produkt weiter, muss kein neues produziert und transportiert werden. Das gibt weniger Müll und der Verbrauch von Ressourcen wird verlangsamt. Damit nähern wir uns gemeinsam Schritt für Schritt einer zirkulären Wirtschaft.

Bilder und weitere Informationen am Seitenanfang downloaden.



Über IKEA Schweiz
1973 eröffnete IKEA in Spreitenbach das erste Einrichtungshaus ausserhalb Skandinaviens. Heute betreibt IKEA Schweiz neun Einrichtungshäuser an unterschiedlichen Standorten. Jessica Anderen steht dem Unternehmen seit Oktober 2019 als CEO vor. IKEA Schweiz beschäftigt rund 2'800 Mitarbeitende und erwirtschaftet jährlich einen Umsatz von rund CHF 1,1 Milliarden.
 
Über tutti.ch
Mit über 2 Millionen Inseraten und 16 Millionen Besuchen pro Monat ist tutti.ch die führende Kleinanzeigenplattform und eine der grössten Webseiten der Schweiz. Ein multikulturelles Team von aktuell über 50 Mitarbeitenden arbeitet am stetigen Wachstum der Plattform.
 
Über den Secondhand Day
Mit diesem Tag wird darauf aufmerksam gemacht, dass wir durch die Veränderung unseres täglichen Konsumverhaltens einen grossen Beitrag für eine nachhaltigere Welt leisten können.
Wie? Indem wir Dinge länger nutzen, verringern wir die Menge an Neuware, die produziert werden muss. Möglichkeiten, wie wir das erreichen können, gibt es viele: Produkte teilen, weitergeben, wiederverwenden, reparieren oder neu aufbereiten. Alles ist besser, als Produkte wegzuschmeissen. Das gleiche gilt für Sachen, die ungenutzt in den Kellern verstauben. Gemeinsam können wir Ressourcen schonen, den CO2-Ausstoss senken und eine positive Wirkung erzielen. https://www.secondhandday.ch
 

Produkte und Bildanfragen

Stefanie Brehm, Communication Business Partner
Müslistrasse 16, 8957 Spreitenbach

E-Mail:
pr.ch@ikea.com