Wishtree_2_MM_Header_2000x620px.jpg

IKEA erfüllt Weihnachtswünsche von Kunden für Kunden – mit Wunschbäumen in 9 Einrichtungshäusern

Spreitenbach - 27-11-2018 | Lokal

Für einmal nicht sich selbst etwas wünschen, sondern jemand anderem – dieser Gedanke steckt hinter dem IKEA Wunschbaum. Vom 26. November bis zum 23. Dezember erfüllen alle Schweizer IKEA Einrichtungshäuser täglich einen Wunsch. Bereits letztes Jahr hat IKEA landesweit 250 von 10'000 eingereichten Wünschen wahr werden lassen.

Ein neuer Kochtopf für Mamas weltbeste Spaghettisauce, ein bequemes Sofa für den Onkel, der sein ganzes Leben lang hart gearbeitet hat, oder warme Decken für eine wohltätige Organisation – ob IKEA einen Wunsch erfüllt, hängt nicht zuletzt von der Kreativität und dem guten Zweck des Wunsches ab.
 
Die Idee des IKEA Wunschbaumes ist rasch erklärt: Kundinnen und Kunden geben im IKEA Einrichtungshaus oder auf ikea.ch einen Wunsch für jemanden ab. Auf das Wunschbaum-Kärtchen im IKEA Einrichtungshaus oder online schreiben die Kundinnen und Kunden, wer aus Ihrem Umfeld welches IKEA Produkt zu Weihnachten geschenkt erhalten soll und warum. Aus allen Wünschen werden dann die schönsten ausgewählt und erfüllt – egal ob kleine Aufmerksamkeiten oder grosse Überraschungen für ein fröhliches Weihnachtsfest.

Produkte und Bildanfragen

Manuel Rotzinger, Pressesprecher IKEA Schweiz
Müslistrasse 16, 8957 Spreitenbach

Mobile:
+41 79 887 29 34
E-Mail:
manuel.rotzinger@ikea.com