PH184113.jpg

IKEA lanciert neue Kollektion VÅRDANDE

Spreitenbach - 8-7-2022 | Produkte
Die neue Kollektion ist inspiriert vom Wunsch nach Sorglosigkeit und Wohlbefinden. Entstanden ist VÅRDANDE in Partnerschaft mit fünf Sozialunternehmen aus Asien, die sozial benachteiligten Menschen über eine langfristige Beschäftigung und Existenzgrundlage einen besseren Alltag ermöglichen wollen. 
VÅRDANDE ist der schwedische Ausdruck für «behütet sein». Die Kollektion umfasst Textilprodukte, wie einen Kimono, Yogamatten und Decken, aber auch einen Tragekorb, eine Aufbewahrungslösung aus Stoff, Schüsseln und Blumentöpfe. Ein grosser Teil der Produktpalette wird handgefertigt oder in nachhaltigen Betrieben, die von den mit IKEA zusammenarbeitenden Sozialunternehmen gegründet werden, hergestellt.

Die meisten Materialien werden lokal aus den Regionen der IKEA Partner beschafft, z. B. Bananenstaudenfasern, Ton und Jute. Baumwollprodukte werden aus Baumwolle gefertigt, die aus nachhaltigeren Quellen stammt. Diese Baumwolle benötigt weniger Wasser, Chemikalien und Pestizide als konventionelle Kulturen und bietet den Landwirten höhere Gewinnspannen. Die Rohstoffe stammen aus Bangladesch, Vietnam, Thailand und Indien, wo die Sozialpartner niedergelassen sind.

VÅRDANDE ist entstanden aus dem Streben, den sozial Schwächsten einen Arbeitsplatz und wirtschaftliche Möglichkeiten anbieten zu können. Indem wir mit lokalen Sozialunternehmen zusammenarbeiten, die auch jene beschäftigen, die Schwierigkeiten bei der Arbeitssuche haben, lässt sich der Alltag vieler Menschen verbessern. Als Ergebnis dieser Kooperation können die Produkte in allen IKEA Märkten auf der ganzen Welt angeboten werden. 
«Mit VÅRDANDE wollen wir allen Menschen die Chance bieten, einfach mal innezuhalten und zu entspannen. Die Kollektion umfasst eine Reihe von Produkten, die mit kleinen Änderungen grosse Wirkung erzielen – für die, die sie kaufen, ebenso wie für die, die sie herstellen. Die Kollektion wird in Partnerschaft mit den Sozialunternehmen Classical (Bangladesch), Ramesh Flowers, Doi Tung (Thailand), Spun (Indien) und SAITEX (Vietnam) entwickelt. Die fünf Unternehmen haben es sich zum Ziel gemacht, auch Menschen in sozialen Randgruppen und benachteiligten Gebieten langfristige Chancen zu bieten», erklärt Lena Sörmon, Business Leader IKEA Social Entrepreneurship.
VÅRDANDE bringt zum Ausdruck, dass man sich für jemanden oder etwas einsetzt. Die Kollektion wurde von den beiden Designerinnen Akanksha Deo und Sarah Fager entwickelt.

Die VÅRDANDE Kollektion wird ab August 2022 in den IKEA Einrichtungshäusern, auf IKEA.ch und über die IKEA App erhältlich. Aufgrund von Lieferverzögerungen kann es sein, dass noch nicht alle Produkte lieferbar sind.

* Seit dem 1. September 2015 bezieht IKEA seine Baumwolle aus nachhaltigeren Quellen. 
Hierzu gehört: die Better Cotton Initiative (BCI, einschliesslich entsprechender Initiativen in verschiedenen Regionen der Welt) sowie Baumwolle von Landwirten, die auf den BCI-Standard (TBC) hinarbeiten und e3-Baumwolle anbauen. Erfahren Sie mehr unter Baumwolle aus nachhaltigeren Quellen.

E-Mail:
pr.ch@ikea.com