HEROISK_TALRIKA_Header.jpg

IKEA ruft Teller, Schüsseln und Becher der Linien HEROISK und TALRIKA wegen Bruch- und Verbrennungsgefahr zurück

Spreitenbach - 18-5-2021 | Rückrufe
IKEA bittet alle Kundinnen und Kunden, die HEROISK- oder TALRIKA-Teller, -Schüsseln und -Becher besitzen, diese nicht mehr zu verwenden und sich für eine vollständige Rückerstattung an IKEA zu wenden.
Produktsicherheit hat für IKEA höchste Priorität. Daher ruft das Unternehmen als Vorsichtsmassnahme alle HEROISK- und TALRIKA-Teller, -Schüsseln und -Becher zurück, da sie zerbrechen und aufgrund von heissem Inhalt Verbrennungen verursachen können. Alle Produkte wurden getestet und erfüllen die geltenden Normen und Gesetze. Dennoch gab es vereinzelte Vorfälle in denen das Produkt zerbrochen ist.
 
IKEA bittet alle Kundinnen und Kunden im Besitz eines HEROISK und/oder TALRIKA Produktes, dieses innerhalb von 365 Tagen in ein beliebiges IKEA Einrichtungshaus zurückzubringen.
Dort wird ihnen der Kaufpreis vollständig rückerstattet. Ein Kaufnachweis, wie zum Beispiel eine Quittung, ist nicht nötig.
IKEA entschuldigt sich für allfällige Unannehmlichkeiten. Weitere Informationen erhalten Kundinnen und Kunden auf www.ikea.ch oder telefonisch unter der Nummer 0800 000 007 (gebührenfrei).